Tennisplatzordnung


  1. Die Plätze bitte nur mit entsprechendem Schuhwerk betreten
  2. Vor dem Spielen (egal ob sonniges oder trübes Wetter) den Platz komplett spritzen (bis zurück zum Zaun und über die Doppellinie hinaus). Idealerweise sollte der Platz stark angefeuchtet sein bzw. leichte Pfützen bilden.
  3. Wenn du ein Doppel für 2 Stunden spielst, solltest du den Platz nach ca. 1 Stunde zwischendurch abziehen und wiederum komplett spritzen
  4. Nach dem Spiel eventuelle Löcher mit dem Fuß zutreten, den Platz sauber abziehen und wie oben erwähnt gut durchspritzen.
  5. Die Tennisschuhe sind vor Betreten des Clubhauses vom Sand zu Befreien.
  6. Jedes Mitglied hat die Möglichkeit max. 1 Stunde mit seinem/seiner PartnerIn vorzureservieren. Ist diese Stunde gespielt, wird automatisch die nächste Reservierung freigeschaltet.
  7. freie Plätze dürfen ebenfalls bespielt werden. Achtung: Sollte in der Zwischenzeit eine Reservierung getätigt werden, so muss der Platz dem Reservierenden übergeben werden (Es zählt immer die Reservierung!!)
  8. Jugendmitglieder dürfen bis um 17 Uhr einen Platz reservieren. Danach nur in zusammen mit einem Erwachsenen.
  9. Eine Gästestunde ist nach dem Spiel im Buffet zu bezahlen. Sollte kein Buffetdienst vorhanden sein, den Betrag in der kleinen Kasse beim Kühlschrank abgeben und in der Liste einschreiben.